„Helfen vor Ort“ in Corona Zeiten

Zusammenhalt in Krisenzeiten Unsere städtische Gemeinschaft steht in der nächsten Zeit vor vielfältigen Herausforderungen, es wird notwendig sein, Solidarität zu zeigen, um schwächere Mitmenschen zu schützen. MitbürgerInnenen zu helfen, für die das Corona-Virus eine erhöhte Gefahr darstellt, ist auch einigen BurghauserInnen ein Bedürfnis. Die Bürgerinsel Burghausen e.V. hat die Initiative einiger engagierter BürgerInnen aufgegriffen und…

Coronavirus – Bürgerinsel im “Notbetrieb”

Sehr geehrte KlientInnen der Bürgerinsel! Aufgrund der aktuellen Situation der Coronavirus-Pandemie ist die Bürgerinsel gezwungen, ihre Tätigkeit auf einen “Notbetrieb” zu beschränken. Wir vergeben bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungstermine mehr. Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir versuchen, Ihnen in dringenden Fällen weiterhin behilflich zu sein. Diese Einschränkungen sind…

Zu jung für alt – Lesung mit Dieter Bednarz

Die Bürgerinsel Burghausen e.V. veranstaltete am Samstag, den 01.02.2020 in Kooperation mit der Stadtbibliothek Burghausen und dem Landratsamt Altötting eine Lesung des Journalisten und Autors Dieter Bednarz im Burghauser Bürgerhaus. In freundlicher und herzlicher Atmosphäre gelang es Dieter Bednarz auf Anhieb, eine vertrauensvolle Beziehung zum Publikum herzustellen. Ruhestand – ist für Manche eine Bedrohung, für…

TV 1868 unterstützt die Bürgerinsel

Für einen wohltätigen Zweck zu spenden, war das”sportliche” Ziel der Brazilian Jiu-Jitsu des TV 1868 im Rahmen eines viertägigen Wintercamps kürzlich in Burghausen. Die Teilnehmer/innen spendeten insgesamt 1500 Euro, die zu gleichen Teilen an KIWANIS Straubing und die Bürgerinsel Burghausen aufgeteilt wurden. Für TV Vorsitzdenden Norbert Stranzinger, sowie BJJ Cheftrainer Stefan Rogger und Abteilungsleiter Robert…

Reparatur-Treff erfolgreich gestartet

NEU seit 07.11.2019 in Burghausen Alle zwei Wochen immer donnerstags öffnet der Reparatur-Treff seit November seine Tür. Die neue ehrenamtliche Initiative wird von der Bürgerinsel Burghausen unterstützt. Eine Gruppe Hobby-Bastler trifft sich in der Werkstatt des Jugendzentrums und nimmt sich defekter Haushaltsgeräte an. Reparieren statt Wegwerfen lautet das Motto – die Hilfe ist unentgeltlich. Am…

Großzügige Spende für Bedürftige

Die Bürgerinsel Burghausen e.V. freut sich über eine Spende des Pfarrgemeinderats ZULF und des Frauenbundes Liebfrauen in Burghausen in Höhe von 612,50 EUR. Das Geld kommt über den Sozialfonds der Bürgerinsel Burghauser Bürgerinnen und Bürger in Not zu Gute. im Bild v.l. links Gudrun Junghans, Alfred Danninger, Michaela Rogger und Renate Reisaus Hier geht’s zum…

33.000 Euro für soziale Einrichtungen

Eine Rekordsumme in Höhe von 33.000 Euro wurde beim diesjährigen 18. Salzach-Brückenlauf eingenommen. Das Geld wird an soziale Einrichtungen in Burghausen und Hochburg-Ach gespendet. Die Bürgerinsel Burghausen kann sich dabei über eine stolze Summe von 12.000 Euro für den Sozialfonds freuen.

Bericht zur Spendenübergabe auf rfo

Datenschutz im Verein

Am 25. Mai 2018 ist die europaweite Neuregelung zum Datenschutz (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Sie gilt für fast alle Vereine und bringt einige Änderungen mit sich. Ein erster Blick auf diese neuen Regelungen brachte für viele Vereine zunächst Verunsicherung mit sich und wirft nach wie vor viele Fragen über Umfang und Ausgestaltung der Forderungen zum…

Inseltreffen

Im April sind die LeiterInnen der “Inseln” in Bayern zu ihrem jährlichen Austauschtreffen zusammen gekommen. Mittlerweile gibt in Bayern sechs “Inseln”, die nach einem ähnlichen Konzept arbeiten: Neben der Bürgerinsel Burghausen sind das die Germeringer, Gautinger und Herrschinger Insel, die Würmtal-Insel und die jüngste Einrichtung dieser Art, der BürgerBahnhof Wasserburg. Diese Treffen bieten Gelegenheit, sich…